Monatsarchiv :

Januar 2019

Aus dem Weg! Die Plantfluencer kommen.

Aus dem Weg! Die Plantfluencer kommen. 960 540 HAS#TAG® | Influencer Marketing Agentur

Aus dem Weg.
Die Plantfluencer kommen!

Sie haben immer gedacht, es gäbe nichts langweiligeres als Zimmerpflanzen? Dann passen Sie mal auf. Die “Plantfluencer” erobern das Netz!

Jeden Montag ist es soweit. Unter dem Hashtag #monsteramonday zeigen digitale Hobby-Botaniker und Pflanzenliebhaber auf Instagram ihre zu Chlorophyll gewordenen Pflanzenträume. Ein Trend, der in den USA seinen Ursprung fand, hat längst auch in Europa seine planzen-verbundenen Anhängerschaft gefunden. So manch einem Plantfluencer folgen über 50.000 Follower.

Was dabei zählt ist die Inszenierung und Individualität der Pflanze. Begehrt ist, was außergewöhnlich, schwer zu haben und natürlich fotogen ist. Da darf es gerne mal exotisch bunt oder besonders ausgefallen sein. Blätter mit Punkten, symmetrisch Äste oder filligrane Blüten. Oder ganz schlicht und minimalistisch,vor allem das Setting muss stimmen. Instagram like halt.

Von Monstermonday bis Philodendronfriday

Aus dem #monsteramonday hat sich folgerichtig der #philodendronfriday für die Philodendron-Hobbyzüchter entwickelt. Und bevor Sie nun anfangen zu lachen, kopfschüttelnd, ob der Tatsache “was es alles gibt” haben Plantfluencer mittlerweile nachweislich Auswirkung auf den stationären Handel!

Eine Pflanze, die von diesem Hype profitierte war bespielsweise die “Pilea Watermelon”, deren Blätter einer Melone ähneln. Mittlerweile gehört es zum Alltag eines Blumengeschäfts via E-Mail Anfragen mit Pflanzenfotos zu bekommen, die die Kunden auf Instagram gesehen hatten. Innovative Gärtnerein und Blumengeschäfte haben den Trend erkannt und beobachten die Szene der Plantfluencer ganz genau, um entsprechend reagieren zu können.

Homegardening für Großstädter

Besonders in Großstädten, in denen die meistens Millennials und Plantfluencer zu Hause sind, ist der Trend zur Zimmerpflanze ungebrochen. Laut New York Times entfielen in den USA 1/4 aller verkauften Zimmerpflanzen auf 18-34 Jährige. Junge Menschen, die in Großstädten wohnen, mit wenig Wohnraum und keinem eigenen Garten und daher umso mehr Wert auf ein grünes Zuhause legen.

Ein weiterer Beleg dafür, dass der Einsatz von Hashtags nicht nur Trends wie diesen, sondern ganze Bewegungen (#metoo) initiieren, Themen forcieren, schaffen und nicht zuletzt ganze Märkte in Bewegung setzen kann.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Markt in Bewegung setzen. Profitieren Sie dabei von Influencern Ihrer Zielgruppe. Mehr zum Thema Influencer Marketing und unseres Leistungsportfolios finden Sie hier: Service. Sprechen wir darüber, was Influencer Marketing für Ihr Unternehmen tun kann. Ihr Kontakt zu uns: Contact

“Content is King” Warum gutes Storytelling wichtig ist.

“Content is King” Warum gutes Storytelling wichtig ist. 960 540 HAS#TAG® | Influencer Marketing Agentur

“Content is King”
Warum gutes Storytelling wichtig ist.

Buzz Marketing, Storytelling, Native Advertising, virales Marketing: Wenn es um Online-Marketing geht und speziell um Content-Marketing, treffen Interessierte auf eine Flut von Begriffen, so dass eine klare Definition von Content-Marketing schwer fällt. Eines kann man aber grundsätzlich sagen: Die Idee von Content-Marketing ist eine Abkehr von der klassischen werblichen eindimensionalen Kaufbotschaft.

Während klassische Marketing-Instrumente die Aufmerksamkeit ausschließlich auf das Produkt lenken, liegt der Fokus beim Content-Marketing mehr auf dem Publizieren von “journalisitischen Medieninhalten”, weshalb man in den USA auch gerne vom “Branded Journalism” spricht.

Was zählt ist das Visual

Beim Content-Marketing trägt das Visual Storytelling maßgeblich zur gewünschten Reichweite und Interaktion der Zielgruppe bei. Eine gute Geschichte und dessen visuelle Inszenierung beeinflusst maßgeblich die Shareability, also die Bereitschaft den Content bzw. dessen Botschaft zu teilen. Die Attraktivität der publizierten Inhalte ergibt sich aus der Story (Text) und dem Visual (Bild, Video, etc.).

Was zählt ist die Kreativität. Querdenken und überraschen ist nicht nur erlaubt, sondern gewollt. Im besten Falle entfalten die Inhalte von sich heraus das virale Potenzial “sozialer Selbstansteckungseffekte”.

Die Word-of-Mouth-Kommunikation funktioniert online noch “viraler” als offline. Dank der sozialen Plattformen werden gute und kreative Inhalte belohnt. Doch wie schafft man Inhalte, die kreativ, unique und markengerecht zugleich sind? Influencer können dabei helfen den Markenattribute auf eine emotionale und authentische Art zu transportieren, die mehr Glaubwürdigkeit erhält, als eine klassische Werbebotschaft.

Maximale Authentizität ist Währung und Ziel zugleich. Denn alles andere ist Werbung. Nicht ohne Grund schätzen über 57% der Marketing-Entscheider Influencer Marketing als den Kommunikationskanal mit der höchsten Glaubwürdigkeit.

Diesen und andere Facts zum Thema Influencer Marketing erhalten Sie in unserem monatlichen Newsletter. Jetzt, hier bestellen. Mehr zum Thema Storytelling finden Sie hier.

Unboxing – mehr als nur ein Hype?

Unboxing – mehr als nur ein Hype? 1920 1080 HAS#TAG® | Influencer Marketing Agentur

Unboxing –
Mehr als nur ein Hype?

Von Millionen Klicks pro Video und über 100.000 Follower auf Instagram oder Youtube kann so manches Unternehmen nur träumen. Wer hätte gedacht, dass das Öffnen von Paketen nicht nur dem Empfänger Spaß macht, sondern auch Millionen anderen Menschen, die “nur” dabei zuschauen.

Mehr als Trend

Unboxing ist mehr als nur ein Trend. Das Öffnen von Produkt-Sendungen (Unboxing) ist zu einer eigenen Gattung im Online Marketing geworden. Das Unboxing hochpreisiger Artikel wie Schmuck als auch niedrigpreisige Artikel wie Kinderspielzeug erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit.

Doch was genau bringt Millionen Menschen dazu, zwei Händen dabei zuzuschauen etwas auszupacken? Unboxing bedeutet themen- und zielgruppen-entsprechendes Infotainment (Information+ Entertainment). Hierbei nimmt der Influencer (Youtuber) die Rolle des unabhängigen Presänters ein. Authentisch mit der gleichen Spannung und Vorfreude wie seine Follower lässt er sie am “Auspackerlebnis” teilhaben.

Der neue Marketingkanal

Unboxing hat sich zu einem ganz eigenen Marketingkanal entwickelt. Es bietet werbungtreibenden Unternehmen die Möglichkeit auf Produkte aufmerksam zu machen und gleichzeitig ein gewisses haptische Erlebnis zu vermitteln. Die Werbung steht im Hintergrund, das Produkt ist der Star.

Es gibt verschiedene Arten Unboxing in das eigene Online Marketing einzubinden:

  1. Er öffnen Sie einen eigenen Unboxing Kanal,
  2. Stellen Sie Ihr Produkt Unboxing Kanälen zur Verfügung oder
  3. Engagieren Sie Influencer und Youtuber Ihrer Zielgruppe.

Die Vorteile für Ihr Marketing sind dabei vielfältig:

  • Sie nutzen vorhandene Reichweiten, selektiv und zielgruppengenau.
  • Sie partizipieren von Authentizität und Entertainment Faktor.
  • Sie sparen eine Mange Geld zu vergleichbaren Marketingaktionen.

Nutzen Sie Unboxing als kostengünstigen aber nicht weniger wirksamen Kanal zur Unterstützung Ihrer Vertriebsaktivitäten. Produktneuheiten eignen sich besonders gut für die Platzierung in Unboxing-Videos. Aber auch Bestseller und besonders begehrte Produkte eignen sich für Unboxing.

Worauf Sie dabei achten müssen, wie Sie die maximale Aufmerksamkeit und Wirkung (Interaktion) erzielen, erfahren Sie hier in Kürze. Bestellen Sie unseren Newsletter und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir zur Verbesserung unserer Website Performance Cookies verwenden. Indem Sie rechts auf den Button "Nicht mehr zeigen" klicken wird diese Information ausgeblendet. Mehr zum Thema "Cookies" unter dem Menupunkt "Privacy".